NEWS & TIPPS

27.06.2017 - Mitteilung für unsere Kunden - Umzug der Firma !!

Da es in der Vergangenheit vermehrt  zu Unannehmlichkeiten für unsere Kunden und Lieferanten bei der Anfahrt des Alten Fahrerlagers gekommen ist lösen wir den Shop am Nürburgring auf. Sie finden uns ab dem 14. Juli in 56753 Naunheim (bei Mayen) in der Raiffeisenstraße 18. Wir freuen uns dann auf Ihren Besuch!

14.07.2016 - Neue Produkte: TURN ONE Integralhelm Full-RS/FIA 8859-2015

Wesentliche Produktmerkmale:

Neueste FIA Norm - 8859-2015, Farben: Mattschwarz oder Weiß

Mit klarem Visier oder mit Sonnenschutz-Schirm,

Optional mit eingebautem headset / Mikrofon und Lautsprecher / Stilo- oder Peltor-kompatibel, Komfortables Interieur

Mehr Information finden Sie hier

09.03.2016 - 38. ADAC Rallye Kempenich am Sonntag, 13. März 2016

Die Rallye Kempenich ist die Auftaktveranstaltung für den Motorsport in der Eifelregion und den neu geschaffenen DMSB Rallye-Cup (Region Süd). Daneben werden die Ergebnisse auch für die Youngtimer Rallye Trophy gewertet. Laut vorläufiger Nennungsliste erwartet uns ein Starterfeld von 136 Fahrzeugen vom Volvo 122 S bis zum Peugeot 208 R2. Also, auf zum Rallye-Sonntag in die Eifel. Das Wetter soll schön werden und bleiben. Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

30.12.2015 - ORECA 2016 mit Skoda Fabia R5 und Suninen/Markkula in der WRC 2

Das Team Oreca wird nach dem erfolgreichen Einstand in diesem Jahr auch 2016 bei mindestens sieben Läufen der Rallye-WM teilnehmen. Man vertraut weiter auf die TMG-Junioren Teemu Suninen / Mikko Markula. Das Fahrzeug wird ein Skoda Fabia R5 sein, der in der WRC 2 eingesetzt wird. Als erste Einsätze sind die Rallye Monte-Carlo und die Schweden-Rallye vorgesehen. Testfahrten mit dem WRC 2 Skoda sind für Anfang Januar angesetzt. Den Pressebericht von ORECA in englischer Sprache finden Sie hier.

03.11.2015 - ORECA-STORE.COM und HUB MOTORSPORT bei der PMW-Expo Köln

Vom 11. bis 13. November treffen wir uns in Köln! Die Professional MotorSport World Expo bietet in kompaktem Format die Möglichkeit Neues zu sehen, Informationen zu erhalten und Kontakte zu knüpfen. Sie hat sich als die Fachmesse im Bereich Motorsport-Zubehör etabliert. Gemeinsam mit ORECA-STORE.COM stehen wir Ihnen an allen Tagen am Stand 6044 für Gespräche und Auskünfte gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihren Besuch. Alle Details zur Messe finden Sie hier.

03.11.2015 - ADAC Rallye Köln-Ahrweiler vom 13. bis 14. November 2015

Mit der Rallye Köln-Ahrweiler endet nicht nur die Motorsport-Saison in der Eifel-Ahr-Region, sondern es ist auch der letzte Lauf zur Youngtimer Trophy und Youngtimer Rallye Trophy. Es erwartet Euch ein volles Starterfeld von ca. 100 tollen Fahrzeugen, anspruchsvolle und für Zuschauer und Teams gleichermaßen interessante WP´s und die Herbstlandschaft zwischen der Hohen Eifel und dem Ahrtal. Alle Infos zur Köln-Ahrweiler gibt es hier. Wir wünschen Euch viel Spaß!

21.08.2015 - Race of the year - FIA World Endurance Chmpionship Nürburgring

Vom 28. bis 30. August ist die WEC zu Gast am Nürburgring. Das 6h Rennen bildet den Abschluss der europäischen Saison und uns erwartet ein fantastisches Wochenende. Im Rahmenprogramm finden je 2 Rennen des Porsche Super Sports Cup und der FHR statt. Die Eintrittspreise sind sehr günstig und das Fahrerlager ist für Besucher offen. Ab zum Ring! Alle Infos zur Serie und zum event gibt es auf der Seite der WEC http://www.fiawec.com/

15.06.2015 - Sieg bei den 24h Le Mans für KCMG und ORECA in der LM P2

Ein grandioser Erfolg für das Team KCMG mit dem ORECA 05 LM P2. Sieg im 24h-Klassiker. Die Fahrer Matt Howson, Richard Bradley und Nicolas Lapierre holten sich die Pole Position an der Sarthe und führten das Rennen vom Anfang bis zum Ende an. Platz 9 im Gesamtergebnis. Unbelohnt trotz toller Leistung blieb TDS Racing mit einem weiteren ORECA 05. Auf Platz 2 in der LM P2 liegend durch unverschuldeten Unfall mit einem GT Fahrzeug ausgeschieden. Signatech Alpine mit einem ORECA 03 wurde leider ebenfalls aus dem Rennen gerissen. Für Murphy Prototypes (ORECA 03) und Ibanez Racing (ORECA 03) lief es besser. Platz 5 LM P2/13. Gesamt und 8 LM P2/16. Gesamt sind verdienter Lohn.

05.03.2015 - Erfolgreiches rollout für das neue ORECA 05 LM P2 Coupé

Das neue LM P2 Coupé von ORECA hat von Montag bis heute seine ersten Kilometer auf dem HTTT Paul Ricard zurückgelegt. Die Ingenieure und Fahrer Stéphane Sarrazin konnten ein umfangreiches Programm absolvieren. Da es keine entscheidenden Probleme gab konnte man sich sehr rasch um Verfeinerungen im Bereich der Fahrwerksabstimmung und Aerodynamik kümmern. Umfassendere Infos finden Sie bei Endurance-Info.com.

20.02.2015 - Erste Bilder vom neuen ORECA 05 LM P2-Coupé

Die ersten offiziellen Bilder vom Nachfolger des offenen ORECA 03 wurden heute veröffentlicht. Testfahrten sind für Anfang des kommenden Monats geplant und am 23. und 24. März erfolgt das erste Zusammentreffen mit der Konkurrenz im Rahmen der Tests für die WEC und ELMS auf dem HTTT Paul Ricard. Als Kunden-Teams stehen bis dato KCMG und Thiriet by TDS Racing fest. Wir sind mehr als gespannt auf das erste Rennen der Saison!

18.12.2014 - Neue STILO Helme 2015 - ST5F N und ST5 GT als Carbon-Version

STILO bietet mit den Integralhelmen ST5F N und ST5 GT die innovative Ergänzung der Produktlinie mit vielen neuen Merkmalen an. ST5F N und ST5 GT entsprechen der aktuell gültigen Norm SNELL SA2010 / FIA 8858-2010 bzw. FIA 8860-2010, sind jedoch mit Blick auf den kommenden Standard SNELL SA2015 entwickelt und erfüllen dessen Kriterien bereits. Die Helme sind in den Versionen Carbon und Carbon Zero 8860 erhältlich. Für den Kartsport wird es den ST5F N als Carbonversion geben (FIA 8858-2010 vorbereitet) und als ST5 CMR in Carbon/Kevlar gemäß Norm CMR-2007. Weitere Informationen erhalten Sie in der Rubrik STILO ST5.

14.12.2014 - ORECA eröffnet 2015 Filiale in Charlotte / North Carolina / USA

Hugues de Chaunac´s Begeisterung für den Rennsport in den Vereinigten Staaten ist bekannt. Er sieht die Einrichtung einer neuen Basis in Charlotte als logische Konsequenz und Erweiterung der Möglichkeiten für das gesamte Unternehmen. Die Eröffnung soll im März oder April 2015 erfolgen. Weitere Details folgen in Kürze.

10.09.2014 - Blancpain Endurance Series - 19. bis 21. September 2014 am Ring

Schon im vergangenen Jahr ein tolles Rennen erfolgt jetzt die 2. Auflage des Nürburgring 1000. Zu rechnen ist mit einem Starterfeld von 40 GT3-Fahrzeugen und einem spannenden Finale der Blancpain Endurance Series. In der Teamwertung gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Belgian Audi Club Team WRT und HTP Motorsport. Bei der Fahrerwertung haben Maximilian Buhk, Laurens Vanthoor und Maximilian Götz derzeit die besten Karten. Wochenend-Ticket für Eur. 30,-.

20.07.2014 - ACO präsentiert LMP3 - ORECA liefert die Motoren

Der Autombile Club de l´Ouest führt 2015 die LMP3-Kategorie als Einstiegsklasse für Langstreckenrennen mit Prototypen ein. Die Fahrzeuge können in der Asian- und European Le Mans Series eingesetzt werden. Die komplette Presse-Mitteilung des ACO finden Sie hier. ORECA wird der exklusive Lieferant und Servicepartner für die 420 PS V8-Motoren. Chassis und Motor sollen nicht mehr als 195.000 Euro kosten.

14.04.2014 - Stilo Racing Service im Alten Fahrerlager am Nürburgring

Helme und Intercom-Lösungen von Stilo - Davon sind wir überzeugt! In den Boxen 17 & 18 im Alten Fahrerlager am Nürburgring stehen wir Ihnen für Beratung, Verkauf und Service gerne zur Verfügung und nehmen uns Zeit für Ihre Wünsche. Unser Stilo Racing Service ist während der Woche und bei allen Rennveranstaltungen für Sie da - beim 24h Rennen vom 19.-22.06.2014 auch rund um die Uhr.

09.03.2014 - Hub Motorsport ist jetzt deutscher Vertriebspartner von TURN ONE

Als deutscher Vertriebspartner von TURN ONE bieten wir Ihnen ein weites Spektrum an Fahrer-, Mechaniker-  und Cockpitzubehör. Die Philosophie von TURN ONE ist einfach: Produkte in einer Kombination aus gutem Design, technischer Funktionalität und hoher Qualität zu günstigen Preisen. Die Übersicht über das Angebot von TURN ONE finden Sie unter www.turnone-products.com. Weiter Auskünfte und Angebote erhalten Sie unter 02691-302 9951, bzw. info@hub-motorsport.de oder besuchen Sie uns in unserem Shop im Alten Fahrerlager am Nürburgring in Box 17 & 18.

11.02.2014 - Ende der Winterpause bei der 36. Rallye Kempenich / 4. Histo-Rallye

Die motorsportliche Winterpause endet in der Eifel traditionell mit der Rallye Kempenich. Die Veranstaltung ist u. a. ein Wertungslauf zur Youngtimer Rallye Trophy und wir können uns auf eine stattliche Anzahl interessanter Fahrzeuge freuen. Das aktuelle Winterwetter könnte zusätzliche Würze in die anspruchsvolle Rallye bringen. Gesamtstrecke ca. 135 km, davon ca. 35 WP-Kilometer, für die Histo-Fahrzeuge sogar 75 WP-Kilometer. Die Technische Abnahme findet am 08.03. von 17-19 Uhr in Kempenich statt. See you!

15.01.2014 - RAVENOL Team Nebel Rallyesport erhält Medienpreis der Citroen DS3 R1 Trophy und spendet den Erlös an den langjährigen Partner "skate-aid".

Den verdienten Lohn für seine umfassende Medienarbeit hat der 28-jährige Rallyefahrer Torben Nebel aus Detmold erhalten. Den Gewinn hat er an den langjährigen Partner "skate-aid" gespendet. Von hier aus sagen wir: Hut ab vor Eurer tollen Arbeit und dieser Geste! Viel Erfolg in der Citroen DS3 R1 Trophy 2014!

Im Anhang finden Sie die komplette Pressemitteilung des Teams.

Medienpreis für RAVENOL Nebel Rallyesport
Medienpreis_Nebel.pdf
PDF-Dokument [592.5 KB]

19.11.2013 - Hub Motorsport ist jetzt der deutsche Vertriebspartner von RedSpec

Wir sind der deutsche Vertriebspartner von RedSpec, dem französischen Hersteller von Fahrzeug- und Werkstattzubehör. Das Angebot von RedSpec richtet sich gleichermaßen an Amateure und Profis im Motorsport- und KFZ-Bereich. Eine Übersicht über die Produktpalette finden Sie unter www.red-spec.com. Weitere Auskünfte und Angebote erhalten Sie unter 02691-302 9951 bzw. info@hub-motorsport.de oder besuchen Sie uns in unserem Shop im Alten Fahrerlager am Nürburgring in Box 17 & 18.

23.10.2013 - Endstand Formel Renault Historic Cup 2013 nach Nürburgring

Die Sieger sind nach dem letzten spannenden Lauf am Nürburgring am 20. Oktober ermittelt und die Siegerehrung fand im Alten Fahrerlager statt. Die Plazierungen / das Endklassement: 1. Elfgen 2. Stark 3. Anders 4. Heinrich-Steudel 5. Ohs 6. Hoferer 7. Hug 8. Basse 9. Domin 10. Kuhnt. Allen Teilnehmern wünschen wir eine erholsame Off-season und wir freuen uns auf Eure Rennen in 2014!

02.09.2013 - Finale der Blancpain Endurance Series vom 21.-22.09. 2013 am Nürburgring

Spannende Ausgangslage für das Saisonfinale der BES am Nürburgring. Drei Teams reisen mit absolut intakten Titelchancen in die Eifel und stehen beim Blancpain 1000 vor keiner leichten Aufgabe. Cesar Ramos, Davide Rigon, Daniele Zampieri (Kessel Ferrari), Maximilian Buhk, Frank Stippler, Christopher Mies (WRT Audi) und Bas Leinders, Maxime Martin, Yelmer Buurman (BMW Marc VDS) trennen gerade einmal 3 Punkte in der Fahrerwertung. Zusätzliche Herausforderung ist die Distanz - das Rennen geht über 1000 Kilometer. Auch das Rahmenprogramm ist sehenswert: Classic-Endurance-Series, Britische Formel-3-Meisterschaft und Lamborghini-Super-Trofeo. Alle Informationen zur Blancpain Endurance Series finden Sie hier. Die Eintrittspreise sind absolut fair!

25.04.2013 - Auftakt für Formel Renault Historic Cup vom 26. bis 28. April am Hockenheimring

Das Rennen um den Preis der Stadt Stuttgart ist gleichzeitig die erste Veranstaltung des Jahres für die Teilnehmer des Formel Renault Historic Cup, der im Rahmen der GLPPRO-Serie ausgetragen wird. Wir freuen uns auf spannende Wertungsläufe und ein buntes Starterfeld und wünschen der Organisation viel Erfolg!

12.03.2013 - Service für Feuerlöscher und Löschanlagen
Wir prüfen und befüllen Ihre Feuerlöscher und Löschanlagen schnell und zu günstigen Konditionen. Ersatzteile und Zubehör können Sie ebenfalls über uns beziehen. Zur Angebotsübersicht Feuerlöscher und Löschanlagen gelangen Sie hier

Für Auskünfte und Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontakt

06.03.2013 - Achtung Fahrerlager!! Jetzt haben wir am Nürburgring geöffnet!

Hub Motorsport und ORECA-Store halten in Box 17 & 18 im Alten Fahrerlager am Nürburgring ein ausgewähltes Teile-Sortiment bereit.

 

Öffnungszeiten:

Jeden Freitag bis Sonntag richten sich unsere Öffnungszeiten nach Ihrem Bedarf

Montag, Mittwoch, Donnerstag 9-12 und 13-16.30 Uhr

Dienstag geschlossen

15.01.2013 - Wir ziehen ins Historische Fahrerlager am Nürburgring!

Jetzt ist es OFFIZIELL! Wir beziehen Box 17 und 18 im Historischen Fahrerlager am NÜRBURGRING! Dort stehen wir Euch dann gemeinsam mit ORECA-Store.com mit umfangreichem Teilesortiment und guter Beratung durch das ganze Jahr nicht nur bei allen Veranstaltungen, sondern auch an allen anderen Tagen zur Verfügung. Wir halten Euch über das Pre-Opening und den offiziellen Eröffnungstermin auf dem Laufenden und freuen uns auf Euren Besuch, gute Gespräche und spannenden Motorsport in der Saison 2013.

20.11.2012 - Komplettangebot von ORECA für die European Le Mans Series

Das Motto lautet: Arrive and Drive. Für Interessierte bietet ORECA die Teilnahme an der ELMS mit einem FLM 09 Prototypen in der LM PC-Kategorie an. Die European Le Mans Series wird 2013 auf europäischen Strecken wie Silverstone, Imola, Red Bull Ring, Hungaroring und dem Circuit Paul Ricard Rennen ausgetragen. Der am Jahresende siegreichen Fahrerpaarung der LM PC-Klasse winkt eine Einladung zum 24h-Rennen in Le Mans für 2014. Mehr Informationen finden Sie bei ORECA.

04.11.2012 - Folgen Sie uns jetzt auch bei facebook / Follow us on facebook

Ab sofort stellen wir Ihnen aktuelle Informationen und Angebote auch bei facebook vor. Wir freuen uns auf den interaktiven Austausch mit Kunden, Interessenten und Fans. Sie erreichen uns unter www.facebook.com/hub.motorsport

27.10.2012 - Finale on Ice - Kein VLN-Rennen am Nürburgring

Der 10. und letzte Lauf zur VLN fiel dem Wintereinbruch zum Opfer und somit blieb uns der finale Kampf der Titelkandidaten vorenthalten. Schade drum. Als Meister 2012 stehen fest: Dominik Brinkmann, Christian Krognes und Ullrich Andree vom Team LMS-Engineering vor den knapp geschlagenen Elmar Jurek und Jannik Olivo von TKS Motorsport. Dritte wurden Marcel Belka und Norbert Bermes von Mathol-Racing. Gratulation an die Sieger und Danke an alle Teams und Fahrer der VLN.

14.10.2012 - Erfolgreiches Saisonfinale für SL Formula Racing und Alessio Picariello beim Racing Festival  in Spa-Francorchamps

Spannung und wechselhaftes Wetter bei den beiden letzen Rennen zum Northern European Cup Formula Renault 2.0. Für SL Formula Racing hat sich die Reise gelohnt. Das Wochenende im Stenogramm: 36 Teilnehmer - Platz 6 in Qualifying 1 - mit kämpferischer Leistung zu Platz 2 in Rennen 1 - Platz 2 in Qualifying 2 - Führung nach Runde 1 - einsetzender Regen - mit Slicks und Köpfchen auf  Platz 8 im Ziel.

11.10.2012 - Reportage über ORECA in sport auto 10/2012

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift sport auto erfahren Sie vieles über das Unternehmen von Hugues de Chaunac, seinen Werdegang und das umfassende Leistungsspektrum. Ausführliche Informationen über ORECA finden Sie unter www.oreca.fr, auf dieser Seite oder im persönlichen Gespräch mit uns. Gerne koordinieren wir Ihre Anfragen und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Unsere Kontaktdetails finden Sie hier.

Reportage ORECA in sport auto 10/2012
Sport Auto_10 2012.pdf
PDF-Dokument [3.8 MB]

12.09.2012 - Klein und fein! Circuit de Chambley bei Metz / Frankreich

227 Km enfernt vom Ring gibt es eine kleine, feine Rennstrecke mit vielfältigem Angebot und zahlreichen Testmöglichkeiten. 3,3 Km lang, 12 m breit, mit guter Infrastruktur und Sicherheit, geleitet vom französischen Rennfahrer Francis Maillet. Der Kurs bietet vor allem viele freie Tage zum ungestörten Testen. Komplette Information erhalten Sie bei den freundlichen Mitarbeitern von Chambley.

02.09.2012 - 24h-Rennen Zolder und Barcelona am 8. und 9. September - Was tun?

Jetzt kommen wir zu einer schwierigen Aufgabe. Nächstes Wochenende stehen gleich zwei interessante 24h-Rennen an. Auf dem Circuit de Catalunya mit starker deutscher / VLN-Beteiligung und in Zolder mit einer sehr bunten Mischung aus GT, Tourenwagen und Prototypen. Beide Strecken sind für den Zuschauer interessant. In Spanien lockt das gute Wetter, in Zolder gibt es als Zugabe das Supersonic Festival mit netter Musik von R&B über dubstep bis drum&bass. Die Details zu Spanien gibt es hier und für die Belgien-Fans hier. Die Party in Barcelona ist gratis, in Zolder seid Ihr für Eur. 25,- dabei.

13.08.2012 - Youngtimer Trophy in Zolder - vom 17. bis 19.08.2012

Der fünfte Lauf zur Youngtimer Trophy findet in der belgischen Provinz Limburg auf dem Circuit von Zolder statt. Die Rennstrecke bietet den geeigneten Rahmen, weil es sich nicht um eine zubetonierte Retortenbahn, sondern um historischen Boden handelt, auf dem viele klassische Rennen ausgetragen wurden. Und bis heute hat sich dort erfreulich wenig geändert. Alle Info´s gibt es hier

23.07.2012 - TOTAL 24 hours of Spa vom 26. bis 29. Juli 2012

67 GT3-Fahrzeuge fahren nächsten Samstag ab 16 Uhr 24 Stunden Ardennen-Achterbahn. Langweilig wird es nicht. Dafür sorgt neben einem ausgiebigen Rahmenprogramm mit britischer Formel-3-Meisterschaft, BRCC, Lamborghini Blancpain Super Trofeo und JK Racing Asia Series auch das Live-Konzert von Faithless Samstag Nacht um 00.30 Uhr. I can´t get no sleep in Spa!

03.07.2012 - Mal was anderes... Vulkan-Rad-Route Eifel - 77 Kilometer Spaß!

Es gibt neben dem Motorsport auch andere Möglichkeiten Spaß in der Eifel zu haben. Zum Beispiel bei der anspruchsvollen Radtour von Dümpelfeld an der Ahr nach Bullay an der Mosel. Und das Tolle an der Sache: Man kann dabei auch eine Pause an der Nordschleife machen bevor man die Hohe Acht erradelt. Alle Details der Route finden Sie unter www.eifel.info

19.06.2012 - Setrab Ölkühler-Kits einbaufertig ab Eur. 209,- inkl. Mwst.

Ab sofort bieten wir Ihnen einbaufertige Kits mit Setrab Ölkühlern und Goodridge Leitungen, Fittings und Adaptern ab Eur. 209,- inkl. Mwst. an. Lieferbar mit 10, 13, 16 oder 19 Reihen und Hochleistungsschläuchen aus synthetischem Gummi mit und ohne Edelstahlummantelung. Weitere Informationen in den Top-Angeboten.

12.06.2012 - Der Klassiker: Die 24h Le Mans am 16./17. Juni 2012

Die 80. Auflage des großen 24h-Rennens steht bevor. Hoffentlich ein tolles Duell der Hybrid-Fahrzeuge von Toyota und Audi, 8 ORECA 03 in der LMP2, der innovative und mutige Delta Wing Nissan von Highcroft Racing. Die komplette entry-list finden Sie hier, Informationen zum Qualifying und Rennen gibt es bei www.radiolemans.com

25.05.2012 - International GT Open am Nürburgring, 26.-27. Mai 2012

Der Ring ruft schon wieder. Dieses Wochenende zum Heimspiel von Manthey-Racing in der International GT Open. Das Team aus Meuspath tritt nach Rennen 1 als Meisterschafts-Führender an. Im Rahmenprogramm FIA Formel 2, European F3 Open, Supercar Challenge und die STT. Das Wetter wird prächtig und der Eintritt kostet erschwingliche 15 Euro. Livetiming gibt es hier

22.05.2012 - Team ADR-Delta mit neuem Design beim 24h-Rennen von Le Mans am 16./17. Juni 2012

Das Team von Alan Docking kommt als Führender in der LMP-2-Klasse der FIA-Endurance-WM nach Le Mans und will mit dem ORECA 03-Nissan und den Fahrern John Martin, Tor Graves und Robbie Kerr den Klassensieg an der Sarthe. Gestern wurde das Design für Le Mans präsentiert. Alles über Team, Fahrer und Fahrzeug erfahren Sie hier. Der Testtag in Le Mans findet am 03. Juni 2012 statt.

08.05.2012 - Grand Prix de Pau vom 11.-13. Mai 2012

Nach dem Grand Prix de Pau Historique am vergangenen Wochenende kommen nun die Fans aktueller Rennfahrzeuge auf ihre Kosten. Auf dem schwierigen Stadtkurs stehen Rennen zu folgenden Meisterschaften an:  FIA Formel 3 Europameisterschaft, bzw. der Britischen Formel 3 Meisterschaft, Formel Renault 2.0 ALPS, Französische Meisterschaft F4, Mitjet Series, Peugeot RCZ Racing Cup, Porsche Matmut Carrera Cup. Absolut interessant auch der 2. Grand Prix Electrique mit Fahrzeugen, die ansonsten in der Trophée Andros und auf Eis zuhause sind. Und Sébastien Loeb gibt sich im Porsche Cup die Ehre. Lange Anreise, aber toll!!

01.03.2012 - TECHNIK: Aus den Technischen Bestimmungen für historische Fahrzeuge (Anhang K) des Internationalen Sportgesetzes

Die folgende Ergänzung des Anhang K wurde im Magazin Vorstart des DMSB (Ausgabe 1-2 2012) veröffentlicht und ist zur Beachtung bei den Saisonvorbereitungen empfohlen.

 

Feuerlöscher und Feuerlöschsysteme


Der Artikel 5.7 wurde zum 01.01.2012 wie folgt präzisiert:


„5.7 Feuerlöscher


5.7.1 Alle Fahrzeuge, die an Rundstreckenrennen und Bergrennen teilnehmen, müssen mindestens mit einem Handfeuerlöscher gemäß den Bestimmungen des Artikel 253.7.3 des aktuellen Anhang J ausgestattet
sein.


5.7.2 Ein FIA-homologiertes Feuerlöschsystem gemäß Artikel 253.7.2 des aktuellen Anhang J (siehe Anhang J Technische Liste 16 für homologierte Feuerlöscher) ist für alle Fahrzeuge vorgeschrieben, die an Sportrallyes mit Wertungsprüfungen teilnehmen, und ist für alle anderen Fahrzeuge empfohlen, mit der Ausnahme, dass für einsitzige und offene zweisitzige Rennwagen das in Artikel 253.7.2.3 vorgeschriebene externe Auslösesystem nicht vorgeschrieben ist.


5.7.3 Fahrzeuge, welche an Sportrallyes mit Wertungsprüfungen teilnehmen, müssen sowohl einen Handfeuerlöscher als auch ein Feuerlöschsystem gemäß vorstehenden Artikeln 5.7.1 und 5.7.2 aufweisen.“

 

Die aktuellen Informationen gibt es unter www.dmsb.de, Feuerlöscher und Löschanlagen hier

25.02.2012 - Neuer ORECA 03 macht sein rollout in Paul-Ricard

Am vergangenen Donnerstag und Freitag fand auf der Rennstrecke Paul-Ricard das rollout des ORECA 03 LMP2 in der 2012er Version statt. Am Steuer saß an beiden Tagen Soheil Ayari. Es fanden umfangreiche Tests der vom Reglement vorgeschriebenen Änderungen im Bereich der Aerodynamik statt. Traction-Control, Motormanagement und Fahrwerk waren weitere Schwerpunkte.

21.02.2012 - Tip in den Ardennen - Hotel-Restaurant Le Soyeuru in Malchamps

Wer beim Aufenthalt in Spa-Francorchamps Lust auf schönes Wohnen in idyllischer Umgebung und kreative Küche hat, ist im Le Soyeuru bestens aufgehoben. Zudem ist das Anwesen nur 5 Autominuten von der Rennstrecke entfernt, bietet aber für Ruhesuchende auch direkten Zugang zu den Wanderwegen des Hohen Venn.

24.01.2012 - Toyota präsentiert den TS030-Hybrid LMP1 in Paul Ricard

Bei der ersten offiziellen Testfahrt des neuen TS030-Hybrid stellte die Toyota Motorsport GmbH (TMG) das geplante Programm für 2012 vor. Der erste Einsatz in der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) soll am 5. Mai beim 6-Stunden-Rennen in Spa-Francorchamps (Belgien) erfolgen. Danach wird das Team, unterstützt von ORECA-Racing, mit zwei Fahrzeugen an den 24 Stunden von Le Mans teilnehmen. Weitere Informationen und Bilder finden Sie hier.

Sie möchten regelmäßig über unser Angebot, Sonderpreis-Aktionen und Renndienst-Termine informiert werden? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter!